Forge of Empires


Das Strategie Browserspiel Forge of Empires lässt dich Dein eigenes Imperium aufbauen. Du beginnst in der Steinzeit und führst dein Imperium in eine glänzende Zukunft.

Du und dein Stamm starten in einem kleinen Areal, welches Du Schritt für Schritt zu einer florierenden Großstadt aufbaust. Du entscheidest, an welchem Bauplatz welches Gebäude gebaut, abgerissen oder modernisiert wird. Mit etwas Glück, Geschick und einer guten Strategie verlässt Du dann auch bald die Steinzeit und schreitest in den Epochen voran. Durch Forschung und Entwicklung schaltest Du immer neue Gebäude und Einheiten frei. Du schreibst also deine eigene Menschheitsgeschichte und erlebst quasi Live die Einzigartigkeit einer jeden Epoche.

Deine Fähigkeiten als Imperator, Landesherr oder wie auch sonst Du dich nennen willst, stellst Du in einer spannenden Einzelspielerkampagne unter Beweis und deine Stadt wächst und gedeiht. Du stellst dich anderen Machthabern in unzähligen Schlachten und nutzt die Stärken deiner und die Schwächen der Gegnerischen Einheiten aus und mauserst dich so zu einem geschickten Heerführer.

Aber es wäre nicht spannend, wenn Du alleine deine Macht erweitern würdest, deshalb interagierst Du auch mit anderen Spielern. Die Möglichkeiten sind mannigfaltig, Du kannst sie bei Projekten unterstützen, beim Aufbau ihrer Stadt helfen, ihnen Geschenke überreichen, Bündnisse schmieden und nicht zu guter Letzt gegen sie in den Krieg ziehen. Und genau das ist der Moment in dem es spannend wird in Forge of Empires.

Nutze alles was Du über deine Einheiten in den Einzelspieler Schlachten gelernt hast gegen deinen Gegner. Zeig ihm, dass Du derjenige bist, der die Stärken und Schwächen der Einheiten kennt und nutze diese Geschickt um die Schlachten für dich zu entscheiden.

Forge of Empires ist ein kostenloses Browsergame, was bedeutet, dass Du keinen separaten Client herunterladen musst und einfach nach der Anmeldung in das Spiel eintauchen kannst.