Forge of Empires Artwork

Forge of Empires: 10 Millionen registrierte Spieler

Große Zahlen: 200 Länder, 25 Sprachversionen und sage und schreibe 10 Millionen Spieler tummeln sich im MMO Forge of Empires und sehen fast täglich große Imperien fallen und aufsteigen. Von der Antarktis bis Nigeria wird Forge of Empires gespielt.

Nach nur 6 Monaten hatte Forge of Empires schon 5 Millionen Spieler und es werden täglich mehr. Um jetzt den 10 Millionsten Spieler zu feiern, dürfen wir InnoGames ein wenig in die Karten schauen. Ein Blick auf die Zahlen der Sprachversionen hält eine Überraschung bereit, anders als erwartet ist nicht Englisch die meist gewählte Sprache der Spielergemeinschaft. Mit 1,2 Millionen liegt Portugiesisch (der größte Anteil kommt hier aus Brasilien)  auf Platz 1 der Sprachen, dicht gefolgt vom Englischen mit 1,1 Millionen und auf Platz 3 liegt Französisch mit knapp 1 Million Usern.

Die Zahlen zeigen auch, dass einen einzelnen Spieler in den Föderierten Staaten von Mikronesien gibt, der fleißig an seinem Imperium arbeitet.

Wir von MMORPG.de gratulieren InnoGames zum 10 Millionsten Spieler.

In Forge of Empires baust du deine eigene Stadt auf und führst sie durch viele Zeitalter. Du startest in der Steinzeit und erforscht Gebäude und spannende Technologien, bis du nach und nach durch die Epochen wanderst.

Ein Einzelspielermodus führt dich in die Funktionen des Spieles ein und wenn du dich bereit fühlst, stürzt du dein Imperium in große PvP Schlachten gegen deine Freunde und Widersacher. Du hast direkten Einfluss auf das Schlachtgeschehen und so kannst Du beweisen, dass Du der größte Taktiker in Forge of Empires bist.

Forge of Empires ist ein kostenloses Browserspiel, was von InnoGames entwickelt wurde. Der Deutsche Computerspielepreis wählte 2013 Forge of Empires zum besten Browsergame.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours